Alkoholmissbrauch und Demenz – was ist dran?

Alkoholkonsum wird als zutreffender Risikofaktor für Demenz meistens deutlich unterschätzt! Nach einer französischen Studie ist regelmäßiger, hoher Alkoholkonsum ein Risikoträger für alle möglichen Demenzformen, sowohl bei Männern als auch bei Frauen Das Risiko ist etwa dreimal so hoch dement zu werden. Auch dem frühen Demenzbeginn vor einem Alter von 65 Jahren wird dem Alkoholmissbrauch bei Read More …

Wenn die Konzentrationsschwäche ein Risiko birgt

Ein kleiner Ausfall der Konzentration ist meist nicht schwerwiegend und vergeht auch wieder, aber wenn sich im zunehmenden Alter diese Vorfälle häufen, dann kann Demenz die Ursache sein. Was ist Demenz? Die Demenz bezeichnet eine degenerative Erkrankung des Hirns und der Hirnleistung. In diesem Zusammenhang können die Ursachen unterschiedlich sein. Die Veranlagung kann vererbt wurden Read More …